Triumph in Schaftlach: Mädels des EKC werden Landesliga Sieger!

Fotos: Michael Paukert

In einer Achterbahnfahrt aus Siegen und intensiven Momenten beweisen die Mädchen des EKC Rottach-Egern Ausdauer, Strategie und Teamgeist. Am Ende triumphieren sie als Meisterinnen der Landesliga!

Unsere EKC-Mädels Gabi Götschl, Maria Strillinger, Gabi Hiergeist, Michi Tosto und Petra Singldinger hatten am 2. Juli den Turnierplatz in Schaftlach zur Arena ihrer Titelambitionen gemacht. Mit Energie und Zielstrebigkeit stürmten sie die Landesmeisterschaft und brachten uns einen glanzvollen Sieg nach Hause.

Der Turniertag begann mit einem Paukenschlag. Die ersten drei Spiele wurden auf Anhieb gewonnen - ein perfekter Start und ein klares Zeichen, dass unser Team hier war, um zu gewinnen. Nach diesen anstrengenden Spielen stärkten sich unsere Mädchen in einer wohlverdienten Pause.

Frisch gestärkt gingen wir in das nächste Spiel gegen den SC Kleinberghofen und ließen keinen Zweifel an der Überlegenheit aufkommen: Ein klarer 10:0 Sieg stand auf der Ergebnistafel.

Doch das Turnier war ein Wechselbad der Gefühle. Der SV Wörth stellte eine neue Herausforderung dar. Gabi Götschl und Petra Singldinger kamen zum Einsatz und zeigten, was in Ihnen steckt. Wieder ein Sieg und wir waren zurück in den Aufstiegsrängen. Die Spannung war spürbar - wir durften uns keinen Ausrutscher mehr erlauben.

Als letzter Gegner stand der RSC Diepoltskirchen auf dem Programm. Sie starteten stark mit 4 Punkten, aber unsere Mädels ließen sich nicht einschüchtern. Vor der letzten Wende stand es 5:8, wir mussten mindestens 4 Punkte holen.

Die Situation war kritisch, aber Petra Singldinger war ein Bollwerk gegen die Angriffe des RSC. Viermal scheiterte der RSC an ihrem Stock. Nun hing alles von unserem Schuss ab, was unter diesem Druck keine einfache Aufgabe war. Doch wir meisterten diese Herausforderung mit Bravour und gewannen das Spiel mit 9:8.

Durch unsere konstante Leistung und den unermüdlichen Einsatz aller Teammitglieder konnten wir insgesamt stolze 29 Punkte sammeln und uns den ersten Platz sichern.

zur Ergebnisübersicht des Turniers ⇒

Wir sind Landesmeister!

TERMINE


Aufstiegsfeier 1. BUNDESLIGA
Das erfolgreiche Damenteam feiert mit uns
am Freitag 1. März 2024 (18:30 Uhr)
Vereinshütte den Aufstieg.